http://www.wanderjugend-thueringen.de/conpresso/_rubric/detail.php?nr=2873&rubric=Startseite&
http://www.outdoor-kids.de/
 
Ausleihmaterial
...alles was man unterwegs braucht...
Kurz&Knapp
...unser ImageFlyer
Newsletter
Jugendnews der Deutschen Wanderjugend Thüringen

Willkommen bei der Deutschen Wanderjugend (DWJ) Landesverband Thüringen e.V.


Bundesdelegierte beschliessen einstimmig Verhaltenskodex zur Prävention sexueller Gewalt


(Burg Rothenfels) – Auf der diesjährigen Bundesdelegiertenversammlung (BDV) der Deutschen Wanderjugend beschäftigten sich die Delegierten intensiv mit dem Thema Prävention sexueller Gewalt. Kompetente Unterstützung und fachlichen Input zur Prävention sexueller Gewalt erfuhren sie dabei im Rahmen eines Workshops „PräTect… keine Täter in den eigenen Reihen!“ (www.praetect.de), durchgeführt von profamilia Würzburg – Aschaffenburg.

Der einstimmig gefasste Delegiertenbeschluss gegen jegliche Form sexueller Gewalt sendet ein deutliches Signal: Potentielle Täter haben in der Deutschen Wanderjugend keinen Platz! Das Feld der Kinder- und Jugendarbeit unseres Verbandes mit 58 Wandervereinen bundesweit wird so für Täter/-innen möglichst unattraktiv gemacht.

Als Mitglied des Deutschen Bundesjugendringes unterstützt die Deutsche Wanderjugend damit die bundesweite Initiative zahlreicher Jugendorganisationen, um Kindern und Jugendlichen optimalen Schutz vor den meist strategisch vorgehenden Täter/-innen zu bieten.

Die auf Einladung des Spessartbundes auf Burg Rothenfels stattgefundene BDV bot den Delegierten einen reizvollen Rahmen für die dreitägige Versammlung (17.-19.04.2009). Der Vorsitzende des Spessartbundes – Dr. Gerrit Himmelsbach – ließ es sich trotz zahlreicher anderer Terminverpflichtungen nicht nehmen, die Bundesdelegierten mit einem höchst motivierenden und humorvollen Grußwort persönlich zu begrüßen.

Neben umweltpolitischen Themen wurden Ideen und Themen für mittel- und langfristige Ziele der Deutschen Wanderjugend behandelt und erarbeitet. Selbstverständlich kam der innerverbandliche Austausch dabei nicht zu kurz.

Der ehrenamtliche Bundesjugendbeirat nutze die Möglichkeit zum intensiven Austausch und zur Pflege der innerverbandlichen Kontakte. In einer Nachwahl wurde die bisherige Beisitzerin Elisabeth Schmidt einstimmig bei zwei Enthaltungen zur stellvertretenden Verbandsjugendwartin gewählt. Der bisher tätige stellv. Verbandsjugendwart Timm Adam war aus zeitlichen Gründen zur diesjährigen BDV vom Amt zurückgetreten. Die freigewordene Beisitzerposition bleibt bis zu den turnusgemäßen Wahlen im nächsten Jahr unbesetzt.

Im Abendprogramm wurden die Teilnehmer/-innen durch Geschichten in regionaler Mundart unterhalten. Wolfgang Ascherfeld – Hauptjugendwart des Spessartbundes – wies zusammen mit weiteren Tänzerinnen und Tänzern in regionaler Tracht die Gäste in traditionelle Gruppentänze aus dem Spessart ein. Die Teilnehmenden tanzten spontan in großer Runde mit.

Die nächste Bundesdelegiertenversammlung findet auf Einladung des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) vom 23.-25.4.2010 in Arnsberg statt.



<< zurück
Copyright © 2017 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum

Schulwandern
Die Outdoor-Kids sind los...
Das Abzeichen für kleine Naturspezialisten...